Zweite Heimat - Menorca
  Festung La Mola
 
Die Festung befindet sich auf der gegenüberliegenden Hafenseite von Mahon direkt auf den Felsen der Hafeneinfahrt. Öffnungszeiten ab 10.00 Uhr, im Mai und Oktober bis 18.00 Uhr geöffnet, von Juni bis September bis 20.00 Uhr. In den Wintermonaten bleibt bis 14.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 7 Euro und für Kinder ( 12 - 16 Jahre) oder Rentner 4, 50 Euro. Näher Informationen hier:  fortalesalamola.com/es/inicio/




Auf der Anfahrt kommt man an der sehr schönen Bucht Cala Teulera vorbei. Sie befindet sich unmittelbar vor der Festung und wird, da sie sehr geschützt liegt, häufig von Booten aufgesucht.




Es gibt in der Festung einen kurzen Rundweg, Dauer etwa 1 Stunde und einen langen Rundweg, Dauer etwa 2,5 Stunden. Bei heißen Temperaturen würden wir diesen Ausflug wahrscheinlich nicht mehr machen, wir sind auch nur den kleinen Rundweg gelaufen. Wer es gerne bequem hat kann auf dem Areal auch Fahrräder oder einen Golfwagen mieten, kostet dann aber extra.




Die Bauzeit der Festung betrug ca. 25 Jahre und sie war dann eigentlich bei Fertigstellung schon veraltet.




7 Euro empfanden wir jetzt eigentlich etwas zu teuer, für das was angeboten wurde, aber das muss jeder für sich entscheiden, ein Ausflug lohnt, wenn das Wetter einmal nicht so berauschend sein sollte, Zeit sollte man aber schon etwas einplanen. Freunde alter Festungen kommen aber bestimmt auf ihre Kosten.












 
  Es waren bisher 180305 Besucher (916612 Hits) hier!